Genogrammarbeit

„je mehr wir über die eigene Familie wissen, desto mehr Freiheit gewinnen wir für das eigene Leben“
(nach Mc. Goldrick)

Ohne Wurzeln keine Flügel


In der Genogrammarbeit geht es darum, sich Ressourcen und Lösungsansätze zunutze zu machen, die bereits bei Ihren Eltern, Großeltern und Urgroßeltern vorhanden waren. Durch gezieltes Fragen unterstütze ich Sie, die inneren Potentiale zu aktivieren, die in Ihrem Familiensystem - und damit auch in Ihnen! - bereits vorhanden sind. 


Seinen Platz finden

ich unterstütze Sie dabei, zu sortieren, was wohin gehört

Wo ist mein guter Platz in Familie, Partnerschaft und Beziehungen? 
Das Wissen um einen Platz ist eine wichtige Frage. Bei Feiern erleichtern Tischkärtchen diese Suche. Im Familiengefüge ist der richtige Platz entscheidend. Schwierigkeiten entstehen oft dann, wenn er fehlt. Werden Menschen auf einen falschen Platz gesetzt, so bedeutet dies, dass Dinge von ihnen erwartet werden, die sie nicht erfüllen können. Dies führt zu Überforderung, macht Abstand, Beziehungen werden schwierig.