Ihre Frage auf den Punkt gebracht

 

Bevor wir uns gemeinsam auf die Suche nach einer Lösung begeben, helfe ich Ihnen, Ihre Fragestellung aus dem Geflecht von Gedanken und Gefühlen herauszuarbeiten. Bereits nach diesem ersten Schritt ist Ihr Gewinn Klarheit.
Sie erleben sich innerlich sortiert.

Warum Aufstellung?

In der Aufstellung erhalten alle Personen und Aspekte, die mit Ihrer Frage verbunden sind, durch Platzhalter eine Stimme. Sie legen diese in Beziehung zueinander. So entsteht Ihr inneres Bild zur momentanen Situation. Ich gebe Ihnen nun die Möglichkeit, an diesem inneren Bild zu arbeiten und es Schritt für Schritt zu verändern. In meiner Praxis in der Nähe von Würzburg können wir so gemeinsam einen neuen, stärkenden Weg beschreiten. 

Aufstellung des Inneren Teams

„zwei Seelen wohnen ach! in meiner Brust“ (Goethe)

Gerade denken Sie noch, eine klare Entscheidung gefällt zu haben. Kurz darauf melden sich innere Stimmen zu Wort: Das können zum Beispiel ein Zweifler, ein Ängstlicher, ein Rationaler oder ein Weltverbesserer sein. Diese Runde mag sehr bunt sein, doch die Entscheidung wird dadurch immer schwieriger. 

Hier kann es helfen, diese vielen inneren Stimmen zu benennen, ihre Botschaft anzuhören und bewusst zu sortieren, welchen Platz diese im Entscheidungsprozess haben sollen. 

Ihr Gewinn hierbei ist nicht nur eine klare Entscheidung, sondern auch ein neues Selbstbewusstsein.  Lassen Sie sich positiv überraschen, wie viele kompetente Teammitglieder in ihrer Mannschaft spielen. Wie im Fußball so auch im wahren Leben geht nichts über eine gute Aufstellung.